Förder-und Beratungsstelle für Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im Lernen v. Mathematik

Im Mathematikunterricht der Grundschule werden erste Erfahrungen mit der Mathematik aus dem Elementarbereich aufgegriffen und erweitert, mathematische Inhalte werden lebensnah dargeboten und grundlegende mathematische Fertigkeiten und Kompetenzen erworben.

Allerdings zeigen manche Kinder besondere Schwierigkeiten beim Rechnenlernen (Rechenschwäche, Dyskalkulie). Es fällt ihnen zum Beispiel nicht leicht, mathematische Strukturen und Prinzipien zu erkennen sowie ein Verständnis für Zahlen, Rechenoperationen und -strategien aufzubauen.

Wenn Sie hier Unterstützung für Ihr Kind benötigen, wenden Sie sich an unsere Beraterin für diesen Bereich:

Corinna Lang
Leiterin der Förder-und Beratungsstelle für Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im Lernen v. Mathematik
Grundschule Innernzell-Schöfweg
Schulstraße 4
94548 Innernzell
Tel.: 0151/21215077 oder 08554/521
gs-innernzell@t-online.de

Telefonsprechstunde im Schuljahr 2019/20
Freitag: 10:35 Uhr -11:20 Uhr

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus